Änderungen der Verifizierungs-Methode für die 2-Schritt-Überprüfung

FRAGE:

Wie kann ich meine gewünschte Verifizierungs-Methode ändern?

ANTWORT:


Es ist einfach, die bevorzugte Verifizierungs-Methode für die 2-Schritt-Überprüfung zu ändern!

Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein gültiger Authentifizierungscode oder einen Ihrer Wiederherstellungscodes, falls bei der Generierung eines Codes Schwierigkeiten auftreten sollten. 

Um Änderungen durchzuführen, gehen Sie auf der Kontoverwaltungsseite bitte in die Rubrik Sicherheitseinstellungen.

Sobald Sie angemeldet sind, gehen Sie einfach wie folgt vor:
 
- Klicken Sie innerhalb der Rubrik 2-Schritt-Überprüfung auf Meine 2-Schritt-Überprüfung-Einstellungen verwalten
- In dem folgenden Pop-up-Fenster wählen Sie entweder E-Mail oder Google Authenticator
Sie können hier über die entsprechende Option zudem die 2-Schritt-Überprüfung deaktivieren.
- Bestätigen Sie die Auswahl mit einem Klick auf Auswählen

Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Feature für Ihre E-Mail oder Ihr mobiles Gerät einzurichten. 

Alternativ können Sie auch über die Anwendung Uplay PC auf Ihre Sicherheitseinstellungen zugreifen:

- Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf Ihr Profilbild oder Ihren Benutzernamen. 
- Wählen Sie aus dem Untermenü die Option Kontoinformationen. 
- Klicken Sie im Bereich 2-Schritt-Überprüfung auf Verwalten, um die Website aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach der Änderung der bevorzugten Verifizierungs-Methode nur noch über den über diese neue Option generierten Code auf Ihren Account zugreifen können.

Sollten Ihrerseits noch Fragen offen sein, lassen Sie uns das einfach wissen

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.