Animus-Systemsteuerung

FRAGE:

Was ist die Animus-Systemsteuerung (AS) und wie funktioniert sie?

ANTWORT:


Die Animus-Systemsteuerung (AS) ist ein neues Hilfsmittel, mit dem du durch das Anpassen einiger Parameter im Spiel deine eigene Spielerfahrung erschaffen kannst.

Die AS erscheint für alle PC Versionen des Spiels am 19. April 2018.

Du hast zwei Möglichkeiten, darauf zuzugreifen: Entweder startest du sie über das Feld im Hauptmenü oder indem du auf das Feld in der rechten oberen Ecke in der Übersicht der Spielstände klickst. (Hauptmenü > Spielen)
 



Um die AS zu verwenden, musst du schon einen Spielstand haben. Die Verfügbarkeit der AS hängt jedoch nicht von deinem Story-Fortschritt ab. Du kannst jeden Spielstand verändern, unabhängig von deinem Fortschritt. 

Wenn du die AS-Einstellungen auf einen Spielstand anwendest (den Animus hackst), wird eine Kopie des ausgewählten Spielstandes erstellt. Das erlaubt es dir, dein Spiel später unbeeinflusst von den AS-Einstellungen fortzusetzen, wenn du willst. Durch den Vermerk gehackter Animus unter dem Namen des gespeicherten Spielstandes kannst du den AS-Spielstand vom nicht gehackten unterscheiden.

Bitte beachte, dass du die AS-Einstellungen nur dann auf einen Spielstand anwenden kannst, wenn du einen freien Speicherplatz für die Kopie hast. Mit der Einführung der AS erhöht sich die Gesamtanzahl der verfügbaren Speicherplätze bei Assassin's Creed: Origins. Wenn du keinen freien Speicherplatz mehr hast, kannst du einen freimachen, indem du einen Spielstand löschst. 
 



Du kannst auf die Spielparameter zugreifen, wenn du auf Animus-Systemsteuerung klickst. Die AS öffnet sich in einem Overlay. Dort kannst du zahlreiche Parameter abändern. Diese können allgemein, aber auch sehr spezifisch sein und sowohl die Charaktere als auch die Welt betreffen. Die meisten Parameter können nebenbei abgeändert werden. Parameter, die jedoch mit einem Ausrufezeichen markiert sind, benötigen einen Spielneustart, bevor sie angewendet werden können. 

Du kannst außerdem aus unseren vier Voreinstellungen auswählen: 

Hardcore-Schleichen: Spiel das Spiel wie ein echter Assassine. Es ist leicht, entdeckt zu werden, aber wenn du Erfolg hast, kannst du jeden Gegner mit nur einem Treffer töten.
Verrückte Welt: Versuche, in dieser aggressiven Umgebung zu überleben. Halte dich von Sandstürmen fern!
Gottmodus: Spiel das Spiel wie ein Meister. Entfessele übernatürliche Kräfte im Kampf gegen deine Gegner.
Standard: Alle Parameter werden auf die Standardwerte zurückgesetzt.


Alle Parametereinstellungen, die du selbst wählst, kannst du als deine eigenen Voreinstellungen speichern. Das erlaubt es dir auch, deine Einstellungen mit anderen zu teilen
 


 
Wir laden dich dazu ein, deine eigenen Voreinstellungen mit anderen in unserem Forum zu teilen.

Solltest du weitere Fragen haben, kannst du dich jederzeit 
an uns wenden!

 

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.